Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
Länderspiel eine Ohrfeige für alle Amateure!    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 16. November 2020

Der Fußball ruht in Corona-Zeiten: Zum zweiten Mal in diesem Jahr mussten Fußballvereine landauf und landab den Spielbetrieb einstellen und zum zweiten Mal tun sie dies. Dass es immer wieder Diskussionen über die Maßnahmen gibt ist auch auf SCB-Online offensichtlich, letztlich sollte aber jedem Amateurfußballer klar sein, dass in diesen Zeiten viele dinge wichtiger sind als Tore und Punkte auch wenn viele gemeinnützige Vereine dadurch in Probleme geraten und gerade auch in Trainingsverbot im Jugendfußball nur sehr schweren Herzens zu verkraften ist. Die Amateure in allen Sportarten halten derzeit für ein großes gemeinsames Ziel die Füße still!
Monatelang wurde auch akzeptiert, dass der Profifußball spielt, während die Amateure pausieren. Strengere Kontrolle, präzise Hygienekonzepte aber vor allem wirtschaftliche Gesichtspunkte führten dazu, dass die Profis eng getaktet spielen während die G-Jugend im Nachbarort vor dem Fernseher sitzt. Bei allen Maßnahmen ist es letzten Endes wichtig die Glaubwürdigkeit zu wahren und gerade aus diesem Gesichtspunkt war das Länderspiel der Deutschen Nationalmannschaft gegen die Ukraine am vergangenen Samstag ein Schlag ins Gesicht!
Die Vorgeschichte dieser Partie ist grotesk und eigentlich kaum zu glauben: Vier Spieler sowie der Teammanager der ukrainischen Nationalmannschaft wurden vor der Partie positiv auf Corona getestet. Bei allem was der Profifußball in dieser Pandemiezeit an Sonderstellung inne hat, hätte die Vorbildfunktion der Institution Nationalmannschaft eigentlich nur einen Schluss zugelassen: Ebenso wie bei jedem Spiel in der Kreisliga A Bliestal hätte diese Partie abgesagt werden müssen. Aber es kam anders: Der ukrainische Fußballverband erklärte, die Spieler "seien nicht in Kontakt mit den anderen Mitgliedern des Trosses gewesen." (Spox.com) Da verwundert es ein wenig, dass alle vier Spieler noch am Mittwoch in Polen also vier Tage vor dem Spiel gegen den Deutsche Nationalmannschaft auf dem Feld standen.
Spox.com hat dabei ein unglaubliches Zitat vorzuweisen: "Wir sind angewiesen darauf, was uns das ukrainische Team erzählt. Ein Gesundheitsamt ist keine Polizei. Wir müssen das so hinnehmen", hieß es seitens eines Sprechers des machtlos daherkommenden Gesundheitsamtes. Diese Aussage zeigt am Ende nur eines: Es geht nur ums Geld auf das Deutsche Fußballbund (DFB) so angewiesen scheint, dass er es nicht einmal für nötig hält gegen diese Farce lautstark zu protestieren.
Fest steht: Die Tatsache, dass dieses Spiel stattgefunden hat ist ein Schlag ins Gesicht aller Amateurfußballer und -sportler aber nicht zuletzt auch ein Schlag ins Gesicht all derer, die auf Intensivstationen und in Altenheimen oder sonst wo gegen die Ausbreitung der Pandemie kämpfen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 16. November 2020

Aufrufe:
500
Kommentare:
1

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Thomas Gehmschrieb am 16.11.2020 um 09:42 UhrPREMIUM
hier 1 Kommentar im Kicker zu dem Thema: Länderspiel Deutschland vs. Ukraine Ein fatales Signal anstelle eines wichtigen Zeichens https://www.kicker.de/ein-fatales-signal-anstelle-eines-wichtigen-zeichens-789750/artikel

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 1  
 1

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 29. Nov. 2020 ganztägig12. Spieltag 16er Ligen  
So 29. Nov. 2020 ganztägig1. Advent  
So 6. Dez. 2020 ganztägig2. Advent  
So 6. Dez. 2020 ganztägigCorona-Nachholspieltag vom 23. bis 25. Oktober 2020  
So 13. Dez. 2020 ganztägig3. Advent  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03