Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Biesingen empfängt Kleinottweiler    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        
VERFASST VON Marc Schaber, 26. November 2021

In der Bezirksliga Homburg musste der FV Biesingen die Tabellenführung zum Ende der Hinrunde an die SG Hassel abgeben und steht nun mit 39 Punkten drei Punkte hinter der SGH auf Rang zwei der Tabelle. Am kommenden Sonntag, den 28. November 2021 geht es für den FVB um 14:30 Uhr auf eigenem Platz gegen die ASV Kleinottweiler, die mit 17 Punkten auf Rang 12 der Tabelle liegt.
"Die Gastgeber haben 36 Zähler auf dem Konto und stehen auf Rang zwei. Bei Team von Necmi Göktas greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 18 Gegentoren stellt der FV Biesingen die beste Defensive der Bezirksliga Homburg. Der ASV Kleinottweiler steht aktuell auf Position zwölf und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Die Offensive der Gäste strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass die Elf von Trainer Patrik Severin bis jetzt erst 26 Treffer erzielte. Die Bilanz des ASV Kleinottweiler nach 15 Begegnungen setzt sich aus fünf Erfolgen, zwei Remis und acht Pleiten zusammen. Von der Offensive des FV Biesingen geht immense Gefahr aus. Mehr als viermal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie.", heißt es auf fussball.de.
Im Hinspiel konnte der FV Biesingen am 8. August 2021 in Kleinottweiler knapp mit 2:1 gewinnen. Seit 2006 gab es insgesamt vier Duelle von denen der FVB drei gewinnen konnte, die ASV nur eine. Das Torverhältnis spricht mit 14:9 für den FVB. Man darf also gespannt sein, ob der FVB zu Jahresende auf die Erfolgsspur zurückkehrt.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 26. November 2021

Aufrufe:
423
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03