Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Weller: "Impfungen stimmen positiv"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 12. Mai 2021

Nachdem die Saison 2020/2021 vom Saarländischen Fußballverband (SFV) abgebrochen wurde, blicken die Vereine auf die neue Saison 2021/2022. Die unklare Lage in der Corona-Pandemie macht aber auch dort die Planungen nicht einfach: „Zumindest im Kopf steht mein Fahrplan für die Vorbereitung bereits. Wir sind jetzt soweit, dass wir insbesondere für die erste Mannschaft Testspielgegner gesucht und gefunden haben.“, erklärt Sascha Weller der Trainer des SV Borussia Spiesen aus der Bezirksliga Neunkirchen in der Saarbrücker Zeitung.
Neben einem Testspiel gegen den SV Rohrbach II seien auch schon Partien gegen den SV Niederbexbach, die SG Hassel, den FC Viktoria St. Ingbert, den TuS Rentrisch und den SC Viktoria Hühnerfeld besprochen worden. „Unsere Vorbereitung zielt darauf ab, dass die neue Runde wie geplant am Sonntag, 8. August, startet. Ob das aber tatsächlich so sein wird, müssen wir abwarten“, sagt Weller.
Derzeit wird natürlich auch viel spekuliert. Auch ein Saisonstart im September spukt in Gerüchten durch das Bliestal. "Sollte es so kommen, wird unsere Vorbereitung natürlich nach hinten verschoben. Aber wir müssen ja auf einen bestimmten Termin, ein Ziel hinarbeiten. Deshalb soll unsere richtige Vorbereitung rund sechs Wochen vor dem 8. August anlaufen“, erklärt Weller. Wichtig sei zunächst, dass das Team zeitnah überhaupt wieder auf den Platz zurückkehren dürfe. „Ich denke, die aktuelle Entwicklung gibt das auch her“, sagt Weller. Zwischenzeitlich konnte im Saarland-Modell trainert werden. „Und das hat super geklappt. Die Jungs haben sich vorbildlich verhalten“, blickt der Spieser Trainer positiv zurück.
„Wenn die neue Saison dann tatsächlich starten kann, glaube ich nicht, dass sie wie die beiden vergangenen Spielzeiten abgebrochen werden muss. Die Impfungen stimmen mich da schon positiv“, erklärt Weller.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 12. Mai 2021

Aufrufe:
300
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03