Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Ranko: "Ziemlich fußballverrücktes Dorf"    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 10. Mai 2021

Die SG Hassel konnte sich den Titel beim virtuellen Volksbanken-Masters sichern. Mit der Maximalpunktzahl von 60 Punkten triumphierte man souverän. „Im Prinzip müssen sich die Teilnehmer dort durch verschiedene Aufgaben klicken und auf der Facebookseite des SFV so viele Likes wie möglich sammeln. Alles zusammen wird in eine Wertungstabelle übertragen und in Punkte umgerechnet. Die Höhe der Gesamtpunktzahl ergibt Sieger und Platzierte“, erklärt der Vize-Präsident des Saarländischen Fußballverbandes (SFV), Lars Diedrich das Prozedere in der Saarbrücker Zeitung.
"Wir sind von Verbandsseite aus über das DFBnet auf dieses Gewinnspiel aufmerksam gemacht worden. Da in dieser trostlosen Zeit eh kein Fußball gespielt wird, wollten wir uns wenigstens virtuell betätigen. Mich hat es gewundert, dass nicht mehr Vereine daran teilgenommen haben“, sagt Hassels Aktiven-Spartenleiter David Ranko. „Als Bezirksligist hätten wir natürlich nie die Chance, an einem echten Volksbanken-Masters sportlich teilzunehmen, so realistisch muss man ganz klar sein. Was nun genau mit dem gewonnenen Geld gemacht werden soll, steht noch nicht fest. Die Initiative ist ja von den Aktivenmannschaften her entstanden. Der größte Teil wird daher wohl in die Mannschaftskasse fließen. Mit einem Teil des Geldes wird aber auch der Verein unterstützt.“
Entscheidend für den späteren Erfolg sei die „große Werbung“ in den sozialen Medien gewesen – wie beispielsweise im Whatsapp-Status und über den Facebook-Account sämtlicher Beteiligter. Es käme aber auch noch dazu, dass Hassel eh ein „ziemlich fußballverrücktes Dorf“ sei. „Es war einfach nur eine geniale Unterstützung für unseren Verein, die uns natürlich sehr gefreut hat. Wir haben hier auch richtig treue Anhänger, die uns zu normalen Zeiten daheim und auswärts stets klasse anfeuern. Das ist für einen so kleinen Verein wie unseren alles nicht selbstverständlich. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank an sämtliche Unterstützer“, sagt Ranko.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 10. Mai 2021

Aufrufe:
424
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03