Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
BZL: Hochklassiger Fußball beim SV Beeden    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

        

VERFASST VON Marc Schaber, 9. Juli 2019

Auch der SV Beeden feiert in diesem Jahr seinen 100sten Geburtstag und hat bei seinem Jubiläumssportfest einiges zu bieten: Am Sonntag, den 14. Juli 2019 um 16:00 Uhr trifft die Oberligaspitzenmannschaft des SV Röchling Völklingen auf den luxemburger Erstligisten und Pokalfinalisten 2019, FC Etzella Ettelbrück. Der Traditionsverein des SV Röchling Völklingen beendete die letzte Saison als Vizemeister der Oberliga Rheinland-Pfalz /Saarland und scheiterte in der Aufstiegsrunde zur Regionalliga Südwest denkbar knapp. Auch in diesem Jahr nimmt die Mannschaft mit ihrem neuen Trainer Andreas Wellner erneut den Anlauf, um in die Regionalliga zurückzukehren.
Zum Abschluss eines dreitägigen Trainingslagers in Saarbrücken, ist dieser Test in Beeden für den FC Etzella Ettelbrück eine echte Herausforderung. Etzella Ettelbrück, ebenfalls ein Traditionsverein aus Luxemburg, beendete als Aufsteiger in die 1. Liga die Saison auf Tabellenplatz 10 und qualifizierte sich für das Endspiel um den Luxemburger Pokal. Hier traf man vor 3500 Zuschauer auf den "FC Bayern München" aus Luxemburg, den F91 Düdelange. Der UEFA Europa League erprobte Verein, der in der Gruppenphase am AC Mailan scheiterte, konnte nach dem 0:0-Pausenstand das Endspiel noch gewinnen. Im Team von Ettellbrück stehen einige ehemalige Oberligaspieler, die in der Vergangenheit in saarländischen Vereinen spielten.
Am Mittwoch, dem 17. Juli 2019 um 19:00 Uhr spielt die Frauenmannschaft des SV Göttelborn gegen die B-Jugend der DJK St. Ingbert. Herausragende Spielerin von Elversberg ist mit Sicherheit die ehemalige Bundesligaspielerin des 1.FC Saarbrücken und VfL Wolfsburg, Selina Wagner, die mit dem VfL die UEFA Women’s Champions League gewann. Mit ihrem Trainer, Kai Klankert, peilt die Mannschaft mittelfristig den Aufstieg in die Bundesliga an.
Beide Begegnungen versprechen ansprechenden und spannenden Fußball und der SV Beeden freut sich auf zahlreiche Besucher.






 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 9. Juli 2019

Aufrufe:
1271
Kommentare:
4

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Zuschauer  (PID=1099)schrieb am 09.07.2019 um 21:21 Uhr
Naja, die Sympathien sind verspielt. Blenden gehört wohl bei Beeden zum Handwerk.
 
 11  
 18

Zuschauer (PID=6040)schrieb am 10.07.2019 um 00:32 Uhr
Beim SV Beeden hat sich einiges getan, Vorallem in der „Führungsetage“ . Es läuft seit einem Jahr ein gewaltiger Umbruch, womit man auch das Image des Vereins wieder verbessern will. Deswegen wäre es umso schöner wenn viele Zuschauer kommen und sich vielleicht ein neues Bild machen würden. Man kann nicht abstreiten das es die letzten Jahre schlecht lief, aber man ist gewillt sich zu bessern bzw zu verbessern.
 
 14  
 7

Zuschauer (PID=6684)schrieb am 10.07.2019 um 08:34 Uhr
Nach Jahren endlich wieder positive Nachrichten aus Beeden. Was jahrelang falsch gemacht wurde, kann der neue Vorstand nicht innerhalb einer kurzen Zeit wieder gut machen. Wenn man versucht die Vergangenheit ruhen zulassen und es einem gelingt unvoreingenommen den Verein zu beobachten, wird man erkennen, dass ALLE im Verein bemüht sind den Verein wieder positiv darzustellen. Nachdem der neue Vorstand eine " andere Richtung " eingeschlagen hat, heißt es nun die junge Mannschaft, die in der Bezirksliga antritt, fair zu beobachten und zu behandeln. Dem SV Beeden wünsche ich zwei schöne Spiele, die hoffentlich von vielen Zuschauern, besucht werden.
 
 19  
 6

Zuschauer (PID=896)schrieb am 10.07.2019 um 11:44 Uhr
Für die Bevölkerung mal wieder etwas Abwechslung auf der heruntergekommenen Sportanlage. Auch wenn sich der SV Beeden im "Umbruch" befindet, ändert es nicht wirklich viel im Verein. Ein lustlos geführtes Sportheim, mit jedem Getränkewunsch überfordert und ein Vorstand der sich selbst lieber vor dem Thresen sieht lässt nichts von Euphorie und Umbruchsstimmung spüen.. Wünsche dem SV Beeden trotzdem ein gutes Sportfest mit vielen Zuschauern. Für mich hat der Verein leider zu viele Sympathien verloren.
 
 9  
 13

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (m.schaber@t-online.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.


So 20. Okt. 2019 ganztägig12. Spieltag 16er Ligen  
Mi 23. Okt. 2019 ganztägigSaarlandpokal 5. Runde  
So 27. Okt. 2019 ganztägig13. Spieltag 16er Ligen  

 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03