Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
SL: Mengen schlägt DJK im Derby mit 4:1    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    


VERFASST VON Marc Schaber, 24. September 2022

In der Saarlandliga stand an diesem Wochenende das Bliestal-Derby zwischen dem SV Bliesmengen-Bolchen und dem Spitzenreiter der DJK Ballweiler-Wecklingen auf dem Programm:

SV Bliesmengen-Bolchen – DJK Ballweiler-Wecklingen 4:1
SV Bliesemngen-Bolchen: M. Curcio - T. Isengard - S. Nagel - M. Schneider - N. Valentini - M. Bauer - P. König - J. Steiner - P. Valentini - O. Schramm; Spielerwechsel: -
DJK Ballweiler-Wecklingen: J. Martin - N. Kunz - P. Ortoleva - S. El Khadem - E. Hofmann - T. Neuendorf - C. Ohlinger - M. Schwalbach - C. Hamann - L. Kaula - M. Kempf; Spielerwechsel: -
Tore: 1:0 L. Bauer (20.), 2:0 O. Schramm (42.), 2:1 N. El Khadem (75.), 3:1 O. Schramm (82.), 4:1 O. Schramm (90.)
Zeitstrafe: N. Valentini (SV Bliesmengen-Bolchen / 70.)

In der Tabelle steht die DJK Ballweiler-Wecklingen mit 21 Punkten zwar weiter auf Rang eins, kann aber schon Morgen von der SG Mettlach-Merzig überholt werden, die nur zwei Punkte hinter der DJK liegt. Der SV Bliesmengen-Bolcgen rangiert mit 16 Punkten auf Tabellenplatz sieben.
Der SV Bliesmengen-Bolchen spielt schon am kommenden Freitag, den 30. September 2022 bei den SF Köllerbach vor, die DJK reist am Samstag, den 1. Oktober 2022 zum Spitzenspiel zur SG Mettlach-Merzig. Anstoß des Spitzenspiels ist um 17:00 Uhr.


Dir gefallen die Inhalte auf SCB-Online? Unterstütze uns mit einer kleinen Spende schon ab 1,00 €:

(24.09.2022)
VL: Rohrbach schlägt Palatia im Kerwespiel
2
(24.09.2022)
SP: Auslosung - Bliestal-Derby in 5.Runde



 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 24. September 2022

Aufrufe:
2260
Kommentare:
35

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind folgende Kommentare verfügbar


 
Zuschauer (PID=23514)schrieb am 24.09.2022 um 20:29 Uhr
Das war von der 1 bis zur 90 min eine Demontage im Bliestal Derby für Ballweiler. Großes Lob an Bliesmengen. Eine super Mannschafts Leistung und dazu eine tolle Stimmung der Bliesmengener Anhänger. Und sie waren noch sehr gut bedient mit diesem Ergebnis. Danke an Bliesmengen für dieses Spiel!
 
 23  
 7

Meister (PID=48942)schrieb am 24.09.2022 um 20:40 Uhr
@Zuschauer. Ja. Die Menger waren einen Deut besser und haben ihre 6 Torchancen zu 4 Toren genutzt. Mehr Ballbesitz hatten aber die Gäste. Zu den Zuschauern kann ich nur sagen: Stimmung okay, aber das Transparent hinter dem Tor mit einem durchgestrichen DJK-Logo hätten sie sich sparen können. Das ist Assi. So etwas gehört nicht auf den Sportplatz.
 
 9  
 22

Zuschauer (PID=38052)schrieb am 24.09.2022 um 21:01 Uhr
Es waren deutlich mehr Schüsse aufs Tor und ob es bei den beiden Toren Abseits war?Glaube ich nicht aber ok. Ballweiler war mit dem Ergebnis sehr gut bedient. Das mit dem Plakat sehe ich nicht so schlimm. Ist eben ein Derby und da gehört es eben dazu.
 
 20  
 5

Abcd (PID=72090)schrieb am 24.09.2022 um 21:15 Uhr
ohnekohlewärtihrkarnichthier# Sand # Ballweiler# keineZuschauerkeinefreundekeine eigenespieler#
 
 14  
 11

Meister (PID=48942)schrieb am 24.09.2022 um 21:44 Uhr
@Abcd. Und in Bliesmengen-Bolchen spielen alle nur für den Spaß. Träume weiter.
 
 17  
 8

Zuschauer (PID=23514)schrieb am 24.09.2022 um 22:00 Uhr
@Meister tut weh heute?Jetzt seit ihr wieder runter gekommen von eurem hohen Ross
 
 5  
 6

Meister (PID=48942)schrieb am 24.09.2022 um 22:16 Uhr
@Zuschauer. Runter vom hohen Ross? Wohl nicht. Ich kenne keinen der Spieler, der so abhebt wie die Menger im Moment. Der Sieg sei euch ja gegönnt. Waren wirklich besser. Aber es wird noch ein zweites Spiel geben am 12.10. Dann sehen wir weiter. Und weh tut das keinem. Was die Jungs bisher erreicht haben, kann sich sehen lassen.
 
 8  
 7

Zuschauer (PID=867)schrieb am 24.09.2022 um 22:42 Uhr
Mengen war heute besser Man sieht sich immer 2x imLeben Abwarten beim nächsten Spiel Plakate mit den Logos unterirdisch Das gehört sich nicht Hätte man sich schenken können
 
 7  
 7

Abcd (PID=184)schrieb am 24.09.2022 um 22:45 Uhr
Weh tut es, wenn man kein Meister macht und im Pokal verliert. #sand😜
 
 4  
 6

Heindoof (PID=11256)schrieb am 24.09.2022 um 22:51 Uhr
War doch klar das Menge gewinnt, wenn sogar Ormesheim mit ner B elf schafft zur Halbzeit 1:1 zu spiele, kann de FC Sand net viel sinn
 
 4  
 5

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 24.09.2022 um 23:27 Uhr
Verdienter Sieg für Mengen, Plakat war aber totaler Schwachsinn. Komme eigtl gerne aber heut habe ich mich geschämt. Ebenso wie die Sprechchöre gegen Ende, völliger Blödsinn. Wird ein nettes Pokalspiel, va wenn die beiden Kader vllt wieder aufgefüllt sind (Munz? Gherram? Bohr? Luck? Kohler?) Habe heute einige Spieler vermisst.
 
 6  
 1

Neutral  (PID=1667)schrieb am 25.09.2022 um 02:00 Uhr
Absolut verdienter Sieg für Mengen. Ballweiler spielt eine sehr gute Saison aber heute in Bliesmengen waren sie klar unterlegen gegen starke Menger. Sportliche Grüße
 
 9  
 0

Helmut (PID=563)schrieb am 25.09.2022 um 02:48 Uhr
Geiles Spiel der Menger gegen dern Verein den keiner leider kann. Jtzt wird mit eem Pokalt gedorht. Und? Pokal juckt in der klasse keine Sau
 
 2  
 4

coach (PID=26450)schrieb am 25.09.2022 um 08:16 Uhr
Hallo Leute.Fährt alle mal etwas runter.Vor allem die unsachlichen Fanatiker aus Mengen.Der Sieg gegen Ballweiler war hoch verdient.Da gibts keine 2 Meinungen.Die DJK hat sich 21 Punkte erarbeitet.Oder glaubt einer die wurden bei Aldie gekauft.Das anzuerkennen wäre Respekt von menger Seite.Die Geschichte Geld die der DJK Hasser anspricht ist ja wohl ein Witz.Es gibt in der Saarlandliga keinen Verein mehr der kein Geld aus gibt ausser in Mengen.Da gibts nur Wurstweck vom Ackermann.Dieser Witzbold sollte am Radio die Kindermärchenstunde leiten
 
 10  
 3

Bommer (PID=534)schrieb am 25.09.2022 um 09:59 Uhr
Ballweiler ist halt eine zusammengekaufte Söldnertruppe!In Mengen wird der Fussball gelebt,und das fühlt man dort!!In Ballweiler gibt's nur Geld wie Sand am Meer!!!Keine eigenen Spieler,keine 2te Mannschaft,keine Jugend,keine Fans,keine Zuschauer, und null Stimmung!!!Das ist halt die Realität!!Dort spielt niemand für den Verein,weil es nämlich eigentlich keinen gibt.... Ballweiler gehört in die Kreisliga und wenn hoffentlich Mal der Topf mit Sand leer ist geht's ungebremst nach unten weil dort keiner mehr ist!!!
 
 13  
 8

Neutral (PID=12.6)schrieb am 25.09.2022 um 11:19 Uhr
Die Menger geben die Seitenhiebe nur ab, weil im Vorfeld von der Ballweiler-Seite bereits darüber gesprochen wurde, wie hoch man wohl gewinnen wird. Wenn man sich so Aussagen erlaubt, muss man halt mich Stichelein leben, ich denke das ist okey. Aber man muss ehrlicherweise zugeben, dass Ballweiler wenig Chance hatte und die Offensivreihe um beide Bauer Brüder, König und Schramm ordentlich Betrieb gemacht haben. Wenn die Jungs vorne so weiterspielen, werden da noch ganz andere Gegner verzweifeln. Glückwunsch nach Mengen, aber ich freue mich auf das heiße Pokalderby!
 
 4  
 3

Carp (PID=974)schrieb am 25.09.2022 um 11:50 Uhr
Jeses Maria .. heult leise wegen dem Plakat... Zum nächsten Spiel gibt's noch Tempos
 
 4  
 2

Menge (PID=20344)schrieb am 25.09.2022 um 11:54 Uhr
Ballweiler hat eine echt gute Saarlandliga Truppe zusammen und sie stehen auch zu recht oben, das bezweifelt ja auch keiner. Gestern haben wir verdient gewonnen mit den Fans im Rücken. Dass in so einem Bliestalderby mal Sachen fallen die nicht jedem Gefallen ist auch klar. Kommt ja auch immer auf den Blickwinkel an. War auf jeden Fall ein top Fußball Spiel mit überragender Stimmung.
 
 7  
 0

Thomas Gehmschrieb am 25.09.2022 um 12:21 UhrPREMIUM
jede Woche beim Thema Ballweiler: und wöchentlich grüßt das Murmeltier....

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 4

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 25.09.2022 um 12:59 Uhr
Neutral betrachtet: menge hat viel mehr drunherum, das ist mehr Leben, keine Frage. Aber man muss auch mal anerkennen, dass sich in Ballweiler in den letzten 1,5 Jahren sehr viel getan hat, sportlich und menschlich. Und gerade deshalb habe ich mich für diese Oldschool- Sprechchöre echt geschämt.
 
 4  
 3

Peter (PID=10568)schrieb am 25.09.2022 um 14:06 Uhr
Ich weiß nicht warum ihr euch aufregt. Bis jetzt haben die doch eine tolle Runde gespielt. Aber Ballweiler darf (im Moment) sowieso nicht aufsteigen. Die Voraussetzungen für die Oberliga haben die nicht. Keine 2 Mannschaft, keine Jugend, kein adäquater Platz. Endstation Saarlandliga ist ja vorprogrammiert.
 
 1  
 0

Thomas Gehmschrieb am 25.09.2022 um 15:20 UhrPREMIUM
@Peter: Und die SG Mezig Mettlach darf als SG auch nicht in die Oberliga. Was spricht gegen den Platz? Beispiel Diefflen, das Fußballstadion hat doch dort auch Kunstrasen

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Maeschdro (PID=1888)schrieb am 25.09.2022 um 15:22 Uhr
Wer will bitte in die Oberliga? Und wer schätzt wirklich Aufsteiger Ballweiler sooo gut ein dass die vorne bleiben?!
 
 1  
 0

Zuschauer (PID=14996)schrieb am 25.09.2022 um 16:28 Uhr
Wo kommt der Saarlandliga-Etat von Mengen wohl her ? Wer behauptet, dass der niedriger ist als derjenige von Ballweiler ?
 
 3  
 1

Peter (PID=12950)schrieb am 25.09.2022 um 18:23 Uhr
@Thomas: egal ob Kunstrasen oder nicht. In Diefflen ist die Verletzungsgefahr geringer als in Ballweiler (Tribüne direkt am Spielfeldrand). Aber voraussetzung sind ja eine 2 Mannschaft und eine oder mehrere Jugendmannschaften (keine SG). Wie soll Ballweiler das hinbekommen?
 
 1  
 0

Meister (PID=48942)schrieb am 25.09.2022 um 19:39 Uhr
Liebe Leute. Es sind erst 10 Spieltage gespielt und hier wird schon über Aufstieg diskutiert. Lasst doch erst einmal die Kirche im Dorf. Bis zum letzten Spieltag wird es noch weitere Verschiebungen geben. In der Saarlandliga kann fast jeder jeden schlagen.
 
 0  
 1

Thomas Gehmschrieb am 25.09.2022 um 19:44 UhrPREMIUM
@Peter: Danke für die Rückinfo. SG ja dann das gleiche Problem wie in Merzig. Wecklingen nimmt man im Vereins-Namen gar nicht mehr so wahr.

Bei diesem Kommentar handelt es sich um einen SCB-Online Premiumkommentar. Der Realname des Kommentators ist in unserer Datenbank hinterlegt.
 
 0  
 0

Meister (PID=48942)schrieb am 25.09.2022 um 20:27 Uhr
@Thomas. Ballweiler hat keine SG mit Wecklingen. Die beiden Vereine haben fusioniert.
 
 0  
 1

Peter (PID=18088)schrieb am 25.09.2022 um 20:55 Uhr
@Meister. Fakt ist Merzig darf wegen der SG nicht aufsteigen und Ballweiler darf wegen Platz, keine Jugend und keine 2 Mannschaft nicht aufsteigen.
 
 1  
 0

Meister (PID=48942)schrieb am 25.09.2022 um 21:17 Uhr
@Peter. Ich weiß gar nicht, woher das kommt, dass Ballweiler aufsteigen möchte? Das ist mit Sicherheit nicht im Plan. Das hat auch nie einer geäußert.
 
 1  
 1

Günther Stamp (PID=33714)schrieb am 25.09.2022 um 21:51 Uhr
Leute, solange den Mitgliedern, Spielern und Zuschauern in Ballweiler nur Sand in die Augen gestreut wird und keiner meckert und guter Fußball gezeigt wird ist doch alles gut. Hut ab vor der Leistung !
 
 2  
 2

Fupa (PID=26556)schrieb am 26.09.2022 um 21:16 Uhr
Die Söldnertruppe aus ballweiler braucht kein Mensch. Dort spielt sowieso kein einziger ballweilerer. Ohne Sand würde der Haufen nicht Mal eine Mannschaft in der Kreisliga stellen können
 
 1  
 3

Fan 73 (PID=4496)schrieb am 26.09.2022 um 21:56 Uhr
Ich glaube die Spieler nicht mal das die Spieler sich untereinander kennen. Wenn der Sand die Kohle nicht mehr bezahlt ist Ballweiler von der Bildflächeverschwunden. Dann geh ich lieber nach Mengen. Da Spielen noch Jungs aus dem Dorf. Hut ab
 
 3  
 4

DJKler (PID=1048.6)schrieb am 27.09.2022 um 09:20 Uhr
Ich geh se nimme gucke
 
 4  
 1

Meister (PID=48942)schrieb am 27.09.2022 um 13:08 Uhr
@Fan 73. Du kennst Dich ja super aus. Vielleicht ist dir entgangen, dass z. B. Weydmann, Ortoleva und Kempf schon seit ihrer Jugend zusammen spielen. Mirco, Nico und Pascal spielten auch früher in der Jugend im selben Verein. Aber schwätz Du nur weiter so dummes Zeug. Die Jungs - man soll es nicht glauben - gehen sogar am Wochenende zusammen feiern. Aber natürlich alles anonym.
 
 3  
 3

Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 



Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03