Sport Community Bliestal
SCB-Online - www.scbonline.de

   
 
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite







:: Quick-Message
:: Quick-Search
 
:: Archiv
:: Artikel/News
:: Presseartikel
:: Short-News
:: SCB-Online.tv
:: Zufallsartikel 
 
:: Bliestal-Ligen
:: Kreisligen B
:: Kreisligen A
:: Bezirksligen
:: Landesligen
:: Verbandsligen
:: Saarlandliga
:: SFV
 
:: Specials/Serien
:: Lage der Liga
:: Wir sind 100.000
:: Aprilscherze
:: 250.000
 
:: Sonstiges
:: Internetteam
:: Suchen
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 



 
LL: Gencler will an Spitze überwintern    [Ändern]

ANZEIGE - Das SCB-Online-Projekt wird unterstützt von (Mehr Infos):

    

VERFASST VON Marc Schaber, 28. November 2019

Der SV Genclerbirligi Homburg führt die Landesliga Ost mit 36 Punkten zwei Punkte vor dem Aufsteiger und Lokalrivalen der SG Erbach an und möchte auf dieser Position auch gerne überwintern. Am kommenden Sonntag, den 1. Dezember 2019 um 14:30 Uhr reist der SV Genclerbirligi zum 13ten des TuS Wiebelskirchen.
Mit 53:22 Toren hat der Klassenprimus die beste Offensive und die zweitbeste Defensive der Liga, während der TuS Wiebelskirchen die zweitschlechteste Defensive der Liga vorzuweisen hat. Mit Fadi Kawas (19 Treffer) hat der Spitzenreiter zudem den besten Torjäger der Liga vorzuweisen. Er hat damit nur sieben Treffer weniger erzielt als der TuS.
Von den letzten neun Spielen konnte der SV Genclerbirligi sechs gewinnen, der TuS konnte nur zwei Mal drei Punkte bejubeln, einmal gab es ein Remis. Der SVG ist seit vier Spielen ungeschlagen, der TuS Wiebelskirchen wartet dagegen seit dem 13. Oktober 2019 auf einen Sieg. Damals konnte man mit 2:0 beim FV Oberbexbach gewinnen.
Im Hinspiel konnte sich der SV Genclerbirligi auf eigenem Platz knapp mit 3:2 durchsetzen.





 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:
Marc Schaber, 28. November 2019

Aufrufe:
258
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   


Name:   
PIN:    
SCB-Online-Premiumkommentar (nur für registrierte Nutzer). Zur Registrierung bzw. Freischaltung setzen Sie sich bitte per Mail (admin@scbonline.de) mit unserer Redaktion in Verbindung. Mehr Informationen gibt es hier SCB-Online Premiumkommentar.



 
Links, Quick-Messages, Fotos & Verfasserkommentare:  [Verfasserkommentar hinzufügen] 


Quick Messaging:
Hier gibt es die neuste Quick Message auf SCB-Online
TitelVL: Trainerrücktritt in Rohrbach
Datum28.09.2019 um 09:06 Uhr
KategorieNews
AutorJürgen Weber
Infos

  


Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare des Verfassers verfügbar


 
 designed by matz1n9er © 10/03