Jahreshauptversammlung beim SC SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











 
Allgemein: Jahreshauptversammlung beim SC    [Ändern]

VERFASST VON Ferdi Kiefer, 31. Mai 2022

Am Sonntag, den 29. Mai 2022 fanden sich fast 50 SC-Mitglieder zur jährlichen Jahreshauptversammlung im Sportheime an der Florianstraße ein, um gemeinsam auf das abgelaufene Kalenderjahr des SC Blieskastel-Lautzkirchen zurückzublicken.
So begann die Generalversammlung mit der Begrüßung durch den Vorstand Günter Pusse und wie gewohnt mit einer Totenehrung der leider verstorbenen Mitglieder.
Der 1. Vorsitzender Günter Pusse blickte bei seinem Bericht trotzdem auf ein kurioses Jahr zurück, mussten doch viele Veranstaltungen wegen Corona abgesagt werden. Einzige Veranstaltung war gemeinsam mit den Jägern der WILD(ER) FRÜHLING, was ein voller Erfolg wurde. Er bedankte sich auch bei allen ehrenamtlichen Helfern für ihre aufopferungsvolle Arbeit für den SCB, angefangen bei allen Verantwortlichen bei den Aktiven, Jugend, AH und Frauenturnen, bei den Schiedsrichtern, bei dem Team der Redaktion vom Volltreffer, beim besten Stadionsprecher weit und breit Baschti, bei den Helfern im Sportheim sowie den vielen Helfern, die die Sportanlage immer in Schuss halten. Er verwies noch auf die Schwierigkeiten bei der Planung und Finanzierung des neuen Kunstrasens, welcher nun doch vermutlich noch im Spätsommer in Angriff genommen wird. Geschäftsführer Stefan Groh teilte mit, dass es wegen Corona sechs Vorstandsitzungen gab und der Verein im Moment fast 500 Mitglieder hat. Kassierer Alex Weisbrodt sprach von einem gesunden Kassenstand, der Verein kam durch Rücklagen und den Sportbetrieb bei den Spielen gut durch die Corona Krise.
Kassenprüfer Heiner Schößer attestierte dem Kassierer eine ordnungsgemäße Kassenführung ohne Beanstandungen Es folgten die Kurzberichte der Abteilungsleiter: Spielausschuss Christian Müller sprach den Klassenerhalt der 1. Mannschaft an. Am späteren Abend wurde auch der Klassenerhalt der 2. Mannschaft bestätigt. Er sprach auch die Schwierigkeiten an neue Spieler zu bekommen. Für die Turnerfrauen berichtete Elly Kunz, dass es bei den Frauen sehr gut läuft und sie sich in dem renovierten Freizeitzentrum sehr wohl fühlen. Für die Jugend berichtete Marc Schaber, dass man zur Zeit fast 140 Jugendspieler hat und alle Teams besetzt sind in Verbindungen mit SG Mannschaften mit dem SV Blickweiler. Besonders bei den jüngeren Jahrgängen ist der Zulauf momentan enorm. 13 ehrenamtliche Jugendtrainer stellt im Moment der Verein, welchen er auch dankte für die aufopferungsvolle Arbeit. Sportlich wurde die B-Jgd, Meister, die A-Jgd. hat noch die Möglichkeit zur Meisterschaft und alle andern Mannschaften schafften vordere Platzierungen. Durch Fördermaßnahmen des Bundesministeriums konnten auch viele Aktivitäten durchgeführt werden.
Sebastian Kiefer berichtete über die Aktivitäten des Fördererclubs, der nun auch schon 26 Jahre besteht. In der Folge wurde Thomas Toussaint als Versammlungsleiter gewählt ehe die Vorstandschaft von der Versammlung einstimmig entlastet wurde. Als nächster Punkt wurde nach 10 Jahren eine Beitragserhöhung vorgeschlagen, welche auch einstimmig angenommen wurde.
Vorstand Günter Pusse bedankte sich zum Schluss bei allen Anwesenden und beendete die harmonische Versammlung.




  
  


 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
531
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   

 
 designed by matz1n9er © 10/03