Neuer Trainer steht fest SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2020
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten (!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











 
1. Mannschaft: Neuer Trainer steht fest    [Ändern]

VERFASST VON Marc Schaber, 21. Januar 2021

Schon vor einigen Wochen gaben die 40-jährigen Brüder Sascha und Marco Meyer bekannt, dass sie in der kommenden Saison nicht mehr als Trainer aktiv sein werden und damit der Trainerstuhl beim Verbandsligisten des SC Blieskastel-Lautzkirchen zur Saison 2021/2022 frei wird.
Nun präsentierte des SC seinen neuen Trainer: Daniel Ruschmann wird als Spielertrainer zum SC wechseln. Der 31-jährige Ruschmann spielt derzeit beim Saarlandligisten des TuS Herrensohr und war zuvor beim VfB Borussia Neunkirchen in der Saarlandliga und dem FSV Jägersburg in der Oberliga aktiv.
Der SC Blieskastel-Lautzkirchen konnte in der vergangenen Saison als Meister der Landesliga Ost in die Verbandsliga Nordost aufsteigen und steht in der coronabedingt unterbrochenen Saison mit zwei Punkten aus sieben Spielen auf dem vorletzten Tabellenplatz.


  
  


 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
811
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   

 
 designed by matz1n9er © 10/03