SpVgg Ein.-Ingw. II - SCB SC Blieskastel-Lautzkirchen e.V.
SCB-Online - www.scbonline.de & www.scb-l.de & www.scb-l.com

   
 
Aktive AH A-Jugend B-Jugend C-Jugend D-Jugend E-Jugend F-Jugend G-Jugend Schiris
 
 
:: Aktuelles
:: Startseite

 
:: Archiv
:: Presseartikel
:: Team-News
:: Mannschaften
:: Spielberichte
:: Termine 2019
 
:: Ergebnisse
:: SC-Ergebnisdienst
:: DFB-Net
:: Torjäger intern
 
:: Aktive
:: Spielplan LL OST
:: Spielerportraits
:: Spielberichte
 
:: Jugend
:: Spielpläne
:: Neuanmeldungen
:: Trainingszeiten(!!!)
:: Jugendleitung
:: Mannschaften
:: Spielberichte
 
:: Ausdauersport
:: Ansprechpartner
 
:: SCB-Zumba
:: SCB-Zumba Infos
 
:: Veranstaltungen
:: Bimsball
:: Sportfest
:: SPARK.-CUP `10
:: KM Ostsaar `13
:: Schutzengellauf
:: FAMECHA Cup
 
:: Specials/Serien
:: Jahresrückblicke
:: Saisonbilanzen
:: Expertentipp
:: Wir sind 100.000
:: Historisches
:: Aprilscherze
:: 250.000
:: 100 Jahre SCB
 
:: Bilder/Videos/DL
:: Bilder / Fotos
:: Sonstige Fotos
:: Downloads
:: Foto des Monats
 
:: Interaktiv
 
:: Über uns
:: Blieskastel
:: Der Verein
:: Vorstand
:: Sportanlage
:: Sportheim
:: Platzmiete
:: SCB-Fanclub
 
:: Sonstiges
:: Kontakt
:: Internetteam
:: Redirektoren
:: Links
:: Impressum
:: Datenschutz
 
:: Adminbereich
:: Login
:: Andminbereich
:: Logout
 











Spielbericht  [Ändern]
SpVgg Ein.-Ingw. II - SCB

Spielpaarung:
SpVgg Ein.-Ingw. II - SCB
Mannschaft:
2. Mannschaft
Saison:
2019 / 2020
Ergebnis:
0:3
Spieldatum:
02.11.2019
Torschützen:
0:1 Luca Witti (43.)
0:2 Luca Witti (62.)
0:3 Nico Welker (74.)
Aufstellung:
SpVgg Einöd-Ingweiler II: Matei-Christian Teisz, Yoldas Arslan, Hannes Depold, Lukas Hennig, Marco Schwartz, Michaele Goitom, Jannick Priester, Johannes Berlitz, Lionel Diz, Kevin Kozdra, Rouven Kuntz
SC Blieskastel-Lautzkirchen II: Christian Ramelli, Dominik Herzog, Christian Knoch, Tobias Schuler, Johannes Brengel, Matthias Meyer, Sebastian Bruckart, Sascha Frenzle, Daniel Clemens, Luca Witti, Nico Welker
Bericht:
Mühsamer Arbeitssieg!

In der ersten Hälfte tat man sich absolut schwer gegen einen sich tapfer wehrenden Gegner. Schlechte Laufwege, viele Fehlpässe ließen kein gutes Spiel aufkommen. Es dauerte bis kurz vor der Pause bis endlich der Bann durch Luca Witti gebrochen wurde und man mit einer knappen Führung die Seiten wechselte.
In Hälfte zwei eigentlich das gleiche Bild, der SCB tat sich auch da ungewöhnlich schwer. Einöd wurde immer mutiger und konnte sich auch die ein oder andere Chance erspielen, Torwart Ramelli musste dabei das ein und andere mal seine Klasse zeigen. So dauerte es bis zur 62. Minute bis wiederum der gut spielende Youngster Luca Witti endlich das beruhigende 2:0 erzielte. Danach wurde das Spiel des SCB geringfügig besser, man hatte das Spiel nun auch voll im Griff, Nico Welker legte das 3:0 nach und der verdiente Pflichtsieg war unter Dach und Fach.
Der SCB II ist nun seit 8 Spielen ungeschlagen, davon 7 Siege, nun folgen jedoch Spiele gegen Spitzenmannschaften und erst dann wird man sehen, wo der Weg hin geht.
Verfasser:
Ferdi Kiefer
Redaktion:
Marc Schaber, 4. November 2019
Navigation:
   
   

 
Statistiken & Userkommentare:


Autor:

Aufrufe:
84
Kommentare:
0

Kommentare:
Zu diesem Artikel sind noch keine Kommentrare verfügbar
Name:   
 
 designed by matz1n9er © 10/03